Das 5. Schweizer Betonforum im Mai 2011 richtete sich ganz auf das Thema «Architektur- und Energiekonzepte mit Beton». Die Nachfrage nach energieeffizienten und nachhaltigen Gebäuden nimmt zu - nicht zuletzt aufgrund der zu erfüllenden Anforderungen aus diversen Nachhaltigkeitsstandards. Dies stellt Architekten, Planer und Bauherren vor komplexe Herausforderungen. Wie lassen sich Architektur- und Energiekonzepte beim Bauen mit Beton harmonisch umsetzen? Und wie können Ressourcen geschont und zugleich erneuerbare Energien bei Bauprojekten aus Beton besser genutzt werden?

Die Referenten des 5. Schweizer Betonforums haben anhand von Praxisbeispielen (u.a. aus dem internationalen Wettbewerb „Energiespeicher Beton") aufgezeigt, wie sich das grosse Potenzial von Beton als Energiespeicher ausschöpfen lässt. Auch wurden diverse Aspekte der modernen Gebäudetechnik in konkrete Beziehung zum Innenraumkomfort  gesetzt.

Referate

Handbuch 5. Schweizer Betonforum

Roche Diagnostics - Administrationsgebäude Bau 5

Andreas Hell
Burckhardt+Partner AG

BOB - Balanced Office Building

Dr. Bernhard Frohn
VIKA Ingenieur GmbH

LowEx Gebäude B35

Prof. Hansjürg Leibundgut
Amstein+Walthert AG

Das Betontragwerk als Form- und Raumgestalter

Astrid Staufer
Staufer & Hasler Architekten AG

Beton in Verbindung mit Innenraumkomfort und Gebäudetechnik

Markus Koschenz

Reuss Engineering AG

Energieeffizienz und Emissionsreduktion

Adrian Altenburger
Amstein+Walthert AG

Partner

BETONSUISSE – Natürlicher Beton

©2017 BETONSUISSE

Impressum