Die sechs Referenten zeigten am 7. Schweizer Betonforum im Juni 2013 mit dem Thema "Farbbeton im Trend" auf, wie sich mit Farbe Akzente setzen lassen oder aber Gebäude dezent in eine Umgebung eingebettet werden können. Sowohl die öffentiche Hand als auch Privatpersonen "bekennen mehr Farbe" und schöpfen die Möglichkeiten von Farbbeton aus.

Direkt aus der Praxis erfuhren die Teilnehmer des 7. Schweizer Betonforums, worin die Herausforderungen von Farbbetonbauten lagen und wie diese gelöst wurden. Weiter wurde aufgezeigt, was Farben für die Architektur bedeuten und was es für die Färbung von Beton braucht. Eine abschliessende Podiumsdiskussion sollte den Teilnehmern des Betonforums die Möglichkeit geben, sich aktiv in die Thematik einzubringen.

Referate

Handbuch 7. Schweizer Betonforum

Farbe und Architektur

Barbara Schwärzler
Farb am Bau, Biel

Rotbeton, Neuer Bahnhofplatz Bern

Caspar Wellmann
Wellmann Architekten AG, Zürich

Weissbeton, Dorfzentrum "Grimseltor", Innertkirchen

Christoph Gschwind
Gschwind Architekten AG, Basel

Kommunikation bringt Farbe in den Beton

Miriam Runge

Sika Schweiz AG

Farbbeton, Schulhaus und Kindergarten Grono

Raphael Zuber
RAPHAEL ZUBER Architekt, Chur

Bauten in Kalksteinbeton

Steffen Jesberger
Endres Architekten AG ETH SIA, Baden

Partner

BETONSUISSE – Natürlicher Beton

©2017 BETONSUISSE

Impressum